Informationen und Anmerkungen


Archiv der Kategorie 'Bildungsrecht'

Zuhause schmeckt`s dem Kind am besten…

Mittwoch, den 8. August 2007

… wahrscheinlich deshalb hat man sich in NRW nun entschlossen, den Schulen wieder die Möglichkeit zu verschaffen, am Samstag zu unterrichten. Dann können die lieben Kleinen am Mittag ab nachhause, um sich dort verköstigen zu lassen.
Diese Massnahme steht zwar im Wderspruch dazu, dass sich Experten seit langer Zeit für GHanztagsunterricht mit rhythmisierten Unterrichtsphasen aussprechen. Wenn […]

Bildungsrecht | Keine Kommentare »

Schulpflicht gilt auch für bibeltreue Christen

Freitag, den 3. August 2007

Nun hat sich auch das VG Stuttgart dem Reigen derjenigen Gerichte angeschlossen, die bibeltreuen Christen das Recht bestreiten, ihre Kinder vom Unterricht in den öffentlichen Schulen fernzuhalten.
Interessant ist die Entscheidung vor allem deshalb, weil das Gericht zugleich auf die Frage eingegangen ist, ob es ausreicht, wenn die Kinder eine - nicht genehmigte - private “christliche […]

Bildungsrecht, Staatsrecht | Keine Kommentare »

VGH Mannheim setzt Französisch-Pflicht aus

Dienstag, den 24. Juli 2007

Der VGH Mannheim hat im Wege der einstweiligen Anordnung die Bestimmungen der Stundentafelverordnung für Gymnasien über die Pflichtfremdsprache in Klasse 5 ausser Kraft gesetzt. Nach dieser Verordung sollten alle Gymnasien innerhalb der “Rheinschiene”, also denjenigen Landkreisen, die an Frankreich grenzen, dazu verpflichtet sein, in Klasse 5 Französisch als Pflichtfremdsprache anzubieten. Dies ist die logische Konsequenz […]

Bildungsrecht | 6 Kommentare »

Werbung und die Schule

Freitag, den 20. Juli 2007

Ein Hinweis auf eine neue BGH-Entscheidung zu Werbeaktionen an Schulen: Unternehmen dürfen nicht versuchen, ihren Absatz dadurch anzukurbeln, dass Schüler “Punkte” sammeln, die dann gegen Sportgeräte etc. für die Schulausstattung eingetauscht werden können. Recht so!

Bildungsrecht | Keine Kommentare »

Erziehung ohne Indoktrination? - Eine Rezension

Donnerstag, den 5. Juli 2007

Sowohl in der Rechtsprechung als auch in der rechtswissenschaftlichen Lehre herrscht die Ansicht vor, dass dem Staat das Recht zusteht, Kinder und Jugendliche in den Schulen zu erziehen und zu diesem Zwecke Erziehungsziele zu definieren. Tatsächlich enthalten die meisten Landesverfassungen und sämtliche Schulgesetze entsprechende Vorgaben, die auf untergesetzlicher Ebene weiter ausdifferenziert werden. Die Frage, ob […]

Bildungsrecht | Keine Kommentare »

Harte Worte

Mittwoch, den 9. Mai 2007

Mehr als 90 Schulleiterinnen und Schulleiter von Grund- und Hauptschulen aus Oberschwaben haben den baden-württembergischen Kultusminister Rau in einem Brandbrief zu einer radikalen Reform des Schulsystems aufgefordert. Tatsächlich enthält der Brief keine neuen Erkenntnisse, da lediglich die altbekannte Kritik am extrem selektiven dreigliedrigen Schulsystem aufgenommen und zu Recht darauf hingewiesen wird, dass die vom Kultusministerium […]

Bildungsrecht | 1 Kommentar »

Rheinland-Pfalz durfte “Privatdozenten” abschaffen

Mittwoch, den 2. Mai 2007

In einer Entscheidung vom heutigen Tage ist das OVG Koblenz zu dem Ergebnis gekommen, dass das Land Rheinland-Pfalz die Bezeichnung “Privatdozent” abschaffen durfte. Das neue Hochschulgesetz des Landes sieht diesen Titel seit 2003 nicht mehr vor und spricht statt dessen von “Habilitierten”.
Um sich von den einfachen Doctores abzusetzen, bleibt den Habilitierten in Rheinland-Pfalz damit nur […]

Bildungsrecht | Keine Kommentare »

Kreationismus auf dem Vormarsch - oder doch nur dumme Fragen?

Freitag, den 27. April 2007

Mal wieder ein Bericht auf SPON: Angeblich hält jeder achte Lehramtsstudent die Evolutionslehre für fragwürdig - und zwar auch solche Studenten, die Biologie unterrichten wollen. Dies legt zumindest das Ergebnis einer Umfrage an der Uni Dortmund nahe.
Betrachtet man sich die entscheidende Frage, wird allerdings deutlich, dass diese Statistik keine grosse Aussagekraft hat. Scheinbar wurden die […]

Bildungsrecht, Verwaltungsrecht | Keine Kommentare »

  

Die Seiten von staatsrecht.info wurden seit dem 24.04.2001 von mindestens   Personen besucht. 


Kontakt - Impressum - ISSN 1862-3204

 Valid RSS!   Creative Commons License