Informationen und Anmerkungen


NRW beschliesst Diätenreform

Die Abgeordneten des nordrhein-westfälischen Landtags werden in Zukunft sämtliche Bezüge versteuern müssen und selbst für ihre Altersversorgung zuständig sein. Im Gegenzug wurden die Diäten deutlich erhöht. Nebeneinkünfte müssen künftig offen gelegt werden. Mal sehen, ob weitere Parlamente diesem Vorbild folgen werden.


Dieser Eintrag wurde am Donnerstag, den 17. März 2005 um 16:30 Uhr erstellt und ist in der Kategorie Staatsrecht zu finden. Sie koennen die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Sie koennen einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.


Einen Kommentar schreiben:


Die Seiten von staatsrecht.info wurden seit dem 24.04.2001 von mindestens   Personen besucht. 


Kontakt - Impressum - ISSN 1862-3204

 Valid RSS!   Creative Commons License