Informationen und Anmerkungen


Islamischer Religionsunterricht in Baden-Württemberg

Im offiziellen Amtsblatt des baden-württembergischen Kultusministeriums “Kultus und Unterricht” sind nun die Bildungspläne für den islamischen Religionsunterricht veröffentlicht worden. Dabei wird (zu Recht) zwischen dem sunnitischen und dem alevitischen Unterricht unterschieden.

Interessanterweise fehlt in den Veröffentlichungen jeder Hinweis darauf, wer eigentlich dazu verpflichtet sein soll, an einem solchen Unterricht teilzunehmen. In der Praxis wird es wohl darauf hinauslaufen, dass an dem Unterricht nur diejenigen Kinder teilnehmen, die dazu angemeldet werden.


Dieser Eintrag wurde am Montag, den 30. Oktober 2006 um 7:52 Uhr erstellt und ist in der Kategorie Bildungsrecht zu finden. Sie koennen die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Sie koennen einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.


Einen Kommentar schreiben:


Die Seiten von staatsrecht.info wurden seit dem 24.04.2001 von mindestens   Personen besucht. 


Kontakt - Impressum - ISSN 1862-3204

 Valid RSS!   Creative Commons License