Informationen und Anmerkungen


Studierende legen Studiengebühren der UN vor

Nach dieser Meldung soll sich nun der UN-Ausschuss für wirtschaftliche, kulturelle und soziale Rechte auf Antrag der fzs mit der Einführung von Studiengebühren befassen. Man kann gespannt sein…


Dieser Eintrag wurde am Freitag, den 22. Dezember 2006 um 11:56 Uhr erstellt und ist in der Kategorie Bildungsrecht, Staatsrecht zu finden. Sie koennen die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Sie koennen einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.


2 Kommentare zu “Studierende legen Studiengebühren der UN vor”

  1. Rezipient

    Hallo Herr PD Dr. Rux,

    kennen Sie zu dem Thema potentielle kompetente Autoren? Denn soweit ich weiss, ist geplant, hierzu einen wissenschaftlichen Beitrag zu veröffentlichen.

    Viele Grüsse,
    Der Rezipient

  2. Johannes Rux

    Ich kann natürlich mich selbst empfehlen… Es gibt ja schon zwei Veröffentlichungen zum Thema. Daher komtm wohl vor allem ein Gutachten in Frage, das der Sache wirklich auf den Grund geht. Nur würde das Geld kosten - und wer soll das bezahlen? Für Anfragen stehe ich jedenfalls zur Verfügung.

Einen Kommentar schreiben:


Die Seiten von staatsrecht.info wurden seit dem 24.04.2001 von mindestens   Personen besucht. 


Kontakt - Impressum - ISSN 1862-3204

 Valid RSS!   Creative Commons License